News

Tanzstudio statt Garage für Sabrina Lonis
31 05 2020

Die junge Französin Sabrina Lonis ist Tänzerin, Choreografin, Tanzlehrerin und Youtuberin mit mehr als 800.000 Abonnenten.

Als sich Sabrina Ende 2019 dazu entschloss, ihre Garage in ein privates Tanzstudio umzugestalten, konnte sie nicht ahnen, dass die Coronakrise wenige Monate später das öffentliche Leben lahmlegen würde. Doch auch ohne zu wissen, wie wichtig der Garagenumbau bald für sie werden würde, war sie sich bei einer Sache vollkommen sicher: der Wahl des Tanzbodens.

„Ich kenne Harlequin bereits seit 13 Jahren, seit meines Tanzstudiums in Paris. Ich habe mich schnell an den Komfort und die gute Qualität von Harlequin Böden gewöhnt und kann mir sicher sein, dass für die beste Verletzungsvorbeugung gesorgt ist.“

In ihrem neuen Tanzstudio verlegte Sabrina daher den Harlequin Flexity Schwingboden, der permanent verklebt oder semi-permanent verschraubt werden kann. Als Oberbelag wählte sie den Harlequin Studio Tanzteppich.

Sabrina Lonis' Garagenstudio mit Trophäen und Harlequin Tanzboden
Viele von Sabrinas Erfolgen schmücken als Trophäen ihr Studio © Sabrina Lonis

Sie dokumentierte den Verlegungsprozess auf ihrem Youtube-Kanal und zeigte sich positiv überrascht:

„Ich hätte nicht gedacht, dass die Verlegung so einfach ist. Für mich ist es wichtig, den Tanzboden mitnehmen und woanders verlegen zu können, falls ich umziehe.“

Harlequin Flexity - Verlegung durch Sabrina Lonis
Harlequin Flexity ist ein Schwingboden zur Eigenverlegung © Sabrina Lonis

An der Akademie in Gournay-sur-Marne unterrichtet Sabrina eine neue Generation an Tanzbegeisterten. Im dortigen Tanzstudio hatte sie einen Harlequin Activity Schwingboden mit Harlequin Studio Tanzteppich verlegen lassen.

„Ich wollte mit meinen Schülern das Gefühl von Sicherheit teilen und ihnen die Möglichkeit geben, auch mal Fehler zu machen, ohne dabei gleich eine Verletzung zu riskieren. Jetzt benutzen wir den Harlequin Tanzboden schon seit fünf Jahren“, erzählt Sabrina.

„Ich empfehle Harlequin, weil es unsere Verantwortung als Tanzlehrer ist, sowohl die Schüler als auch uns selbst zu schützen. Ich habe einen deutlichen Unterschied in meinen Schützlingen beobachtet, die dank unseres Harlequin Tanzbodens größere Risiken eingehen konnten. Jetzt merken sie sofort, wenn wir mal anderswo auftreten und der Boden vor Ort ungeeignet ist. Jetzt, wo sie die Bedeutung eines hochwertigen Bodens kennen, wollen sie nicht mehr ohne leben!“

Sabrina Lonis lächelt vor ihrer Youtube-Plakette und ihrem Echtheitszertifikat von Harlequin Floors
Sabrina mit Youtube-Plakette und Harlequin-Echtheitszertifikat. © Sabrina Lonis

Hier ist Sabrinas Verlegungsvideo mit deutschen Untertiteln zu sehen:

;