News

Sternenbote Matthew Broderick im Londoner West End
15 07 2019

Der mit dem Tony Award ausgezeichnete Hollywood-Star Matthew Broderick steht zum ersten Mal im Londoner West End auf der Bühne. Er spielt die Hauptrolle im Theaterstück „The Starry Messenger“, das noch bis 10. August im Wyndham’s Theatre zu sehen ist.

The Starry Messenger – übersetzt „Der Sternbote“ – feierte vor zehn Jahren am Broadway Premiere und stammt aus der Feder des Oscarpreisträgers Kenneth Lonergan. Broderick spielt darin einen Astronomen, der sich dem Kosmos verbundener fühlt als seinem eigenen Dasein. Neben ihm glänzt Elizabeth McGovern, bekannt aus der Fernsehserie „Downton Abbey“, als seine betrogene Ehefrau, die sich der Lebenskrise ihres Mannes nur zu bewusst ist.

Matthew Broderick als Sternbote in The Starry Messenger
© Chiara Stephenson

Die Bühne inklusive Drehelement wurde speziell mit dem Harlequin Duo in Beige ausgestattet. Bühnen- und Kostümbildnerin Chiara Stephenson wählte diesen Bodenbelag für ihr Set-Design aus und ließ ihn von der Bühnenfirma Steel the Scene verlegen.

Szene aus dem Theaterstück The Starry Messenger
© Chiara Stephenson

Ensemble: Matthew Broderick, Elizabeth McGovern, Rosalind Eleazar, Jenny Galloway, Sinéad Matthews, Jim Norton, Sid Sagar, Joplin Sibtain

Autor: Kenneth Lonergan

Regie: Sam Yates

Bühnenbild und Kostüm: Chiara Stephenson

Lichtdesign: Neil Austin

Musik und Ton: Alex Baranowski

Szene aus dem Theaterstück The Starry Messenger
© Marc Brenner

;