News

Jazz und Modern Dance auf Harlequin Duo
29 11 2019

Harlequin Floors ist stolz, offizieller Partner des Deutschland-Pokals im Jazz und Modern Dance 2019 gewesen zu sein. Das Turnier wurde am 09./10.11.19 in Dorsten ausgetragen und umfasste die Jugend-/Hauptgruppe in den Kategorien Solo, Duo und Small Group ebenso wie die Small Groups und Formationen der Hauptgruppe II.

Harlequin Duo in Dorsten
Austragung in der Petrinum-Sporthalle Dorsten. Bildrecht: © Alexander Weiß

Als Tanzfläche wurden für die zwei Veranstaltungstage 240m² Harlequin Duo Tanzteppich in Schwarz/Grau verlegt, um für die Teilnehmer eine Oberfläche zu bieten, auf der sie ihr Können am besten präsentieren konnten. Das gelang gut, denn an dem Wochenende konnten sich 30 Teilnehmer für die WM in Polen qualifizieren.

Für die Goldmedaillenträger in den Solokategorien gab es neben Pokal und Medaille auch eine Harlequin Übungsmatte als Preis und alle Medaillengewinner konnten sich über einen Harlequin-Turnbeutel freuen.

Christian Weiß mit Harlequin Übungsmatte
Preisträger der Kategorie Jugend männlich Solo (nach Rangplatzierung): Christian Weiß (1. Voerder TSC Rot-Weiß 1987), Fabio Wicklein (TC Royal Zweibrücken) und Ben Anton Roos (Tanzschule Lepehne-Herbst). Bildrecht: © Alexander Weiß

andisein__D4S1518_XS (max. 600px) _a387a025
Titelverteidiger Christian Weiß vom 1. Voerder TSC Rot-Weiß 1987 wurde für seine Choreographie gegen Mobbing mit Gold belohnt. Bildrecht: © Andi Sein

Auch in der weiblichen Jugend-Kategorie wurden beeindruckende Choreographien gezeigt. Am Ende setzte sich Marie Ebert knapp durch und gewann Gold. Auch sie wurde mit den Harlequin-Preisen dafür belohnt.

andisein__D4S1984_XS (max. 600px) _1b2246f0
Marie Ebert vom TSV Kastell Dinslaken. Bildrecht: © Andi Sein

Erstplatzierte Marie Ebert
Strahlende Siegerin Marie Ebert. Bildrecht: © Alexander Weiß

Für die Gastgeber vom SSV Rhade 1925 reichte es in der Hauptgruppe II Formation zur Silbermedaille sowie die WM-Qualifikation.

andisein__D4S1664_XS (max. 600px) _31954a1c
Beeindruckende Hebefiguren und viel Mut brachten den zweiten Platz ein. Bildrecht: © Andi Sein

Formationen Ü30
Podium bei der Siegerehrung der Formationen Hauptgruppe II. Bildrecht: © Alexander Weiß

Wir gratulieren allen Preisträgern und Teilnehmern sehr herzlich und bedanken uns bei der TSA des SSV Rhade für die gelungene Zusammenarbeit.

;