News

Der Nussknacker – Klassik trifft auf Breakdance
10 12 2019

Eine der erfolgreichsten Breakdance-Crews der Welt verleiht dem Klassiker des Balletts eine komplett neue Dimension.

Die Da Rookies sind seit über 20 Jahren in Sachen Breakdance unterwegs, schnelle Moves und Freezes sind ihr Leben. Zu ihrem Erfolg gehören mehrere EM- und Weltmeistertitel und 2013 gelang es den Da Rookies, den Weltrekord Mushmills nach Deutschland zu holen, mit dem sie sich dann auch im Guinness Buch der Rekorde verewigten.

Da Rookies Breakdancer-Gruppe

Unter dem Titel Der Nussknacker – Klassik trifft auf Breakdance startet die Crew mit einer Show, bei der die wohl bekannteste Ballettgeschichte der Welt in einer vollkommen neuen tänzerischen Form dargestellt wird. Maßgeblich geprägt wird das Showkonzept durch eine vielfältige Kombination von Ballett, Hiphop, Capoeira, Breakdance, klassischer Musik und Schauspiel unter Beibehaltung der Musik von Peter Tschaikowsky.

Nussknacker Werbeplakat

In dieser Inszenierung trifft Clara, klassisch getanzt von Anastasiya Yakymenko, auf Ihren Nussknacker-Prinzen in Form des Hip-Hop Weltmeisters Noran Kaufmann – und verspricht, die gemeinsame Reise in das Land der Süßigkeiten einmal anders zu erzählen.

Nussknacker mit den Da Rookies: Kampf zwischen Gut und Böse

Bei der Planung dieser Inszenierung war es dem Team der Da Rookies, wichtig, dass die Produktion nicht nur künstlerisch sondern auch technisch und von Seiten der Ausstattung her höchste Ansprüche erfüllt, was sich im gesamten Bühnenbild, den Kostümen, Beleuchtung und Projektionen wiederspiegelt. Auch der Tanzboden war für das Team ein wichtiges Thema. Wie findet man einen Boden, der für die verschieden Tanzstile dieser Inszenierung gleichermaßen geeignet ist, den Tänzern beste gesundheitsschonende Eigenschaften bietet und sich gut in das Bühnenbild integrieren lässt?

Nussknacker in der Version der Da Rookies - mit Spitzentanz und Breakdance

Schließlich überzeugte das Schwingbodensystem Harlequin Liberty und der Tanzbelag Harlequin Freestyle des führenden Tanzbodenherstellers Harlequin Floors das Da Rookies Team. „Die Kombination dieses speziellen Tanzschwingbodens mit dem Multifunktionsbelag Freestyle von Harlequin Floors ermöglicht es uns, unseren Tänzern optimale Voraussetzungen für Ihre Darstellung zu gewährleisten“, so Nils Klebe vom Management der Da Rookies. „Ferner ist der Boden einfach und schnell Auf- und Abzubauen, was bei einer Tournee dieser Größe fast genauso wichtig ist wie die gesundheitsschonenden Eigenschaften“

Da Rookies - Hier muss der Nussknackerprinz stark sein!

Die Tour läuft ab 14. Dezember 2019 und wird noch bis März in verschiedenen Städten, zunächst in Deutschland zu sehen sein, bevor dann weitere europaweite Termine geplant sind.

© Das Recht an den Bildern und am Video obliegt den Da Rookies.

;