News

Asian Grand Prix Wettbewerb 2019
30 08 2019

Harlequin Floors war einer der Sponsoren bei der Asian Grand Prix Competition 2019 und stattete den Ballettwettbewerb mit Harlequin Cascade Tanzteppich aus. Bei regionalen Wettbewerben in Taipei, Auckland, Bangkok, Hong Kong, Seoul, Jakarta, Manila, Singapore, Shanghai, Tokio, Sydney and Kuala Lumpur fand eine Vorauswahl statt und die jeweiligen Gewinner wurden eingeladen, am Finale in Hong Kong teilzunehmen. Insgesamt konkurrierten 200 Finalisten miteinander.

Der Asian Grand Prix lud eine internationale Jury, bestehend aus Lehrern und Ballettstars, ein, um ihre Expertise zu teilen. Die herausragenden Teilnehmer wurden mit Preisen sowie mit Stipendien für renommierte Ballettschulen ausgezeichnet, um ihre Ausbildung zu professionellen Ballettänzern weiter voranzutreiben.

Asiatischer Ballettwettbewerb

Insgesamt 5 Finalisten erhielten den Harlequin Preis: Einen Reisezuschuss, um zur Ballettschule, die ihnen ein Stipendium angeboten hat, zu gelangen.

Lächelnde Gewinner beim Asian Grand Prix

Die Gewinner des Harlequin Preises waren:

Mandy Man Yee Kwan, 14 Jahre

Jun Hee Tan, 14 Jahre

Danier Laganzo, 15 Jahre

Eugene Pang, 16 Jahre

Do-Hyun Kwon, 16 Jahre

Wir gratulieren ihnen allen und wünschen ihnen viel Erfolg für die Zukunft!

;