News

Ausstellung zu künstlicher Intelligenz auf Harlequin Glanzboden
09 07 2019

Eine Ausstellung im Londoner Barbican Centre widmet sich den kreativen und wissenschaftlichen Fortschritten in künstlicher Intelligenz. Sie bleibt bis 26. August 2019 in London zu sehen und wandert anschließend ins Groninger Forum in den Niederlanden.

„AI: More Than Human“ verbindet Werke von Künstlern, Wissenschaftlern und Forschern zu einem interaktiven Erlebnis für Besucher. Zu den Mitwirkenden gehören u.a. Mario Klingemann, Massive Attack, Es Devlin, Lawrence Lek und teamLab.

Ausstellung im Londoner Barbican zu künstlicher Intelligenz
„What a Loving and Beautiful World“ von teamLab

Die interaktive Installation „What a Loving and Beautiful World“ von teamLab ist im Pit Theatre des Barbican Centres zu finden. Sie wird auf einem auftragsgefertigten, speziellen Harlequin Hi-Shine Glanzboden in Schwarz präsentiert.

;